Marktplatz Klimaschutz

Auf dem "Marktplatz Klimaschutz" im Erdgeschoss kann man zudem alles zum Thema Technik erfahren. Hier präsentieren Fachfirmen alles rund um das Thema Energie- und Immissionseinsparung. Ob Fassadendämmung, Brennstoffzelle oder energetische Steuertechnik: Hier können sich Besucher solche Geräte ansehen und bekommen zudem eine Fülle an Informationen.

Aufgeteilt ist die Ausstellung in vier Themenbereiche: 'Arbeit', 'Wohnen', 'Mobilität' und 'Leben in der Stadt'. Hier bekommen die Besucher nicht nur technische Geräte zu sehen, sondern können sich auch auf Schautafeln informieren. Bei der Präsentation kommt auch neueste Multimedia-Technik zum Einsatz. So haben Besucher etwa die Möglichkeit, per Touch-Screen Informationen abzurufen.

Der Marktplatz Klimaschutz kann zu den Öffnungszeiten des ZIB besichtigt werden. Führungen von Gruppen sind nach vorheriger Terminabsprache ebenfalls möglich. Erfragen Sie einfach weitere Informationen über unser Kontaktformular.